Ausbildung in Gütersloh

Ausbildung in Gütersloh

Deine Ausbildung in Gütersloh

Der Kreis Gütersloh gilt als starker Produktionsstandort und gehört zu den wirtschaftlich erfolgreichsten Regionen NRWs. Neben großen Konzernen haben sich hier mehr als 5.000 mittelständische Unternehmen und kleinere Arbeitgeber angesiedelt. Viele dieser Unternehmen genießen weltweites Ansehen und exportieren ihre Produkte mit dem Gütesiegel „Made in GT“ in die ganze Welt. Eine Ausbildung bietet sich im Kreis Gütersloh vor allem in solchen Branchen an, die den wirtschaftlichen Erfolg der Region bestimmen. Dazu gehören zum Beispiel die Bereiche Logistik und Medien, die Metall- und Elektroindustrie, aber auch die Ernährungswirtschaft und die Möbelindustrie.  Angesichts so großer und zahlreicher Arbeitgeber liegt die Arbeitslosenquote im Kreis Gütersloh konstant unter dem bundesweiten Durchschnitt.

zum Quiz

Alle Ausbildungsplätze in Gütersloh

präsentiert von Neue Westfälische

Zahlen und Fakten

Rund 360.000 Menschen wohnen im Kreis Gütersloh, der insgesamt knapp 970 Quadratkilometer misst. Größter Arbeitgeber der Region ist mit 12.500 Mitarbeitern der Bertelsmann-Konzern, dicht gefolgt von Claas, einem Landmaschinenhersteller in Rheda-Wiedenbrück mit rund 11.500 Mitarbeitern. Für Lebensqualität und Freizeitspaß sorgen neben zahlreichen Naturräumen auch etliche Kulturgüter, allen voran das eigene Theater, eine Freilichtbühne sowie zahlreiche alte Schlösser. Für junge Familien gibt es eine hervorragende Infrastruktur, modernste Kindertagesstätten und Schulen.