Ausbildung in Hamburg

Ausbildung in Hamburg

Ausbildung in Hamburg

Die beliebtesten Ausbildungsberufe in der Hansestadt Hamburg sind bei Männern Kraftfahrzeugmechatroniker und Kaufmann im Einzelhandel; bei Frauen Kauffrau für Bürokommunikation und Medizinische Fachangestellte. Das Angebot beschränkt sich aber bei Weitem nicht auf diese Berufe. Denn in der Metropole Hamburg gibt es für Azubis sehr viele Stellenangebote in den verschiedensten Branchen. Von der wichtigen Tourismusbranche über den Einzelhandel bis hin zur Logistik und der Transportbranche sind unzählige Bereiche mit großen Unternehmen aufgestellt, die auch junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz von außerhalb anziehen. Und wenn Du nicht für Deine Ausbildung in die Millionenstadt ziehen möchtest, stellt auch das kein Problem dar. Aufgrund der ausgezeichneten Verkehrsanbindung kannst Du außerhalb Hamburgs wohnen und wie viele andere bequem pendeln.

Mehr lesen

zum Quiz

Alle Ausbildungsstellen in Hamburg

    Hamburg: Leben und Arbeiten in der Hansestadt

    Die rund 1,8 Millionen Einwohner Hamburgs wissen, warum sie in der Hafenstadt leben. Denn neben der traumhaften Kulisse mit Elbufer kommt auch die Unterhaltung in Hamburg nicht zu kurz. Denn es ist wichtiger Musical-Standort (direkt nach New York und London) und Austragungsort vieler beliebter Veranstaltungen wie z.B. dem Hamburger Fischmarkt. Aber auch die weltbekannte Reeperbahn, unzählige Sehenswürdigkeiten und die hohe Lebensqualität tragen zur Beliebtheit Hamburgs und der Tatsache, dass es besonders junge Menschen hierhin zieht, bei.