Ausbildung in Hanau

Starte Deine Ausbildung in Hanau in Hessen

Die ehemalige Residenzstadt Hanau im Osten des Rhein-Main-Gebietes gehört zum Frankfurter Ballungsraum und ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen. Damit hat die Stadt einiges zu bieten, sowohl kulturell als auch beruflich. Falls Du also auf der Suche nach einer passenden Ausbildungsstelle bist, solltest Du Hanau auf jeden Fall im Hinterkopf behalten.

Auch als Wohnort ist Hanau durchaus verlockend. 1944/45 durch Luftangriffe zerstört, glänzt Hanau inzwischen nach seinem Wiederaufbau als wichtiges wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Main-Kinzig. Auch wenn das Stadtbild durch den Wiederaufbau stark verändert wurde, wird das Erscheinungsbild dennoch durch Fachwerkhäuser und den Charme vergangener Zeiten dominiert. Außerdem besticht Hanau wirtschaftlich durch seine Nähe zum Frankfurter Flughafen und als zentraler Knotenpunkt im Eisenbahnnetz.

Passende Ausbildung in Hanau finden

Durch Hanaus Reichtum an kulturellen Sehenswürdigkeiten ist der Tourismus eine dominante Branche in der Hessischen ehemaligen Residenzstadt. Außerdem gilt Hanau als wirtschaftliches Zentrum, weshalb Du auch eine Ausbildung im Bereich Industrie und Technik in Betracht ziehen solltest. Hanau ist Sitz bedeutender Unternehmen in der Medizin– und Datentechnik, Werkstoff– und Materialindustrie oder des Anlagenbaus. Wie Du siehst, hat Hanau einiges für Dich zu bieten, wenn Du auf der Suche nach einer passenden Ausbildungsstelle bist.

Alle Ausbildungsplätze in Hanau

Deine Ausbildung im Tourismus in Hanau

Hanau besticht vor allem durch seine Sehenswürdigkeiten und seine beeindruckende Geschichte. So wurde die Stadt bei Luftangriffen während des zweiten Weltkriegs beinahe komplett zerstört, die dabei eine breite Schneise zwischen die Alt- und Neustadt schlugen und die Altstadt anschließend dem Erdboden gleichmachten. Bei dem Wiederaufbau wurde das mittelalterliche Stadtbild zwar beinahe vollends vernichtet und viele damalige Ruinen abgerissen, doch Hanau hat immer noch einiges zu bieten und öffnet Dir somit wertvolle Türen für eine Karriere in der Tourismusbranche. Durch die Deutsche Märchenstraße oder die Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute zieht es immer wieder Touristen in die Hessische Stadt, wovon Du beispielsweise als Hoteloder Restaurantfachmann/frau profitierst. Auch als Veranstaltungs– oder Tourismuskaufmann/frau kannst Du in Hanau Karriere machen, da die Stadt jedes Jahr Gastgeber von Veranstaltungen wie dem Apfelweinfest oder der Brüder-Grimm-Märchenfestspiele ist.

Industrie- und Handwerksausbildung in Hanau

Du interessierst Dich für Chemie, warst in der Schule bei Experimenten immer der/die erste Freiwillige und suchst nach einer passenden Ausbildung? Dann bist Du in Hanau genau richtig. Ausbildungsberufe wie zum Beispiel Chemikant/in oder chemische Produktionskräfte haben hier gute Chancen auf Anstellung in einem der zahlreichen Unternehmen im in Hanau beheimateten Industriepark Wolfgang.

Außerdem haben unter anderem Evonik Industries, Dunlop und Umicore ihren Sitz in Hanau und bieten Dir damit Optionen auf Ausbildungsplätze zum/zur Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik oder biologisch-technischen Assistent/in.

Hanau hat außerdem eine lange Tradition in der Goldschmiedekunst und hat daher im Handwerk auch einiges zu bieten.

Deine Ausbildung im Verkehr und Logistik in Hanau

Falls Du Dich für einen Ausbildungsberuf im Bereich Verkehr oder Logistik entscheidest, bietet Hanau Dir als potentiellem Arbeitsplatz zum einen den ca. 30km entfernten Frankfurter Flughafen, zum anderen die Eisenbahn. Denn Hanau ist als Knotenpunkt im Eisenbahnnetz bestens vernetzt und bietet angehenden Gleisbauern/innen oder Kaufmännern/frauen für Spedition und Logistikdienstleitung einen guten Ausgangspunkt für ihre berufliche Karriere. Am Frankfurter Flughaften hast Du zum Beispiel die Möglichkeit Fluggerätemechaniker/in oder Fluglotse/in zu lernen.

Mach Dich schlau – Deine Ausbildung in Hanau

Du suchst noch nach Inspiration oder möchtest Dir Deinen möglichen Arbeitgeber zu allererst einmal aus der Ferne ansehen? Dann ist eine Ausbildungsmesse genau der richtige Ort für Dich. Hier hast Du die einmalige Chance, potentielle Ausbildungsbetriebe mit Fragen zu löchern, Informationen zu sammeln und verschiedene Betriebe miteinander zu vergleichen. Zudem erhältst Du Tipps zu Bewerbungen aus erster Hand und hinterlässt schon einmal einen ersten Eindruck bei Deinem möglichen Ausbilder. Wo und wann solche Messen stattfinden, erfährst du auf azubify, zusammen mit vielen anderen Themen rund um Deine Ausbildung und Deinen Traumberuf.