Ausbildung in Heilbronn

Ausbildung in Heilbronn 2018

Als ehemaliges Handels- und Industriezentrum Baden-Württembergs ist Heilbronn heute vor allem ein wichtiger Akteur der Metallindustrie, der Elektroindustrie sowie der Nahrungsmittelbranche. In Letzterer lockt das Unternehmen Campina, das hauptsächlich Milch verarbeitet, als wichtiger und gleichzeitig größter Arbeitgeber Heilbronns. Aber auch die chemische Industrie ist mit vielen Betrieben in der Stadt vertreten und bietet für Azubis unter anderem den Ausbildungsberuf „Chemikant“ an. Nichtsdestotrotz ist der Kaufmann im Einzelhandel immer noch einer der beliebtesten Berufe in Heilbronn und wird z.B. von Kaufland – dem drittgrößten Arbeitgeber der Stadt – ausgeschrieben. Weitere Stellenangebote findest Du im Mediensektor. Hier sollte die Heilbronner Stimme, ein ebenfalls wichtiges Unternehmen in Heilbronn, die erste Anlaufstelle für alle auf der Suche nach einer Ausbildung 2018 sein.

Mehr lesen

zum Quiz

Alle Ausbildungsstellen in Heilbronn

    Heilbronn bietet seinen Einwohnern einen attraktiven Mix

    Heilbronn bietet seinen knapp 120.000 Einwohnern eine hohe Lebensqualität, die unter anderem durch das historische Stadtbild erreicht wird. Volksfeste, der Weihnachtsmarkt, der hübsche Pfühlpark und der hervorragende Wein der Region runden den Mix ab. Wenn Du während Deiner Ausbildung in Heilbronn auch noch andere Städte erleben möchtest, profitierst Du von der Nähe zum nur 50 km entfernten Stuttgart. Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs präsentiert sich als lebendiges Zentrum und beliebter Treffpunkt junger Menschen.