Ausbildung in Mönchengladbach

Ausbildung in Mönchengladbach

In Mönchengladbach gibt es weniger Ausbildungsstellen als Bewerber. Dadurch ist es statistisch gesehen schwieriger einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Trotzdem kannst Du hier den richtigen Ausbildungsplatz für Dich finden. Mönchengladbach hat viele Stellenangebote für Azubis zum Kaufmann für Büromanagement, Verkäufer und Kaufmann im Einzelhandel. Für genau diese Ausbildungsberufe gibt es hier auch die meisten Bewerbungen. Allerdings konnten in der Vergangenheit nicht alle Stellen in diesen Berufen besetzt werden, so dass immer noch Bedarf an Azubis besteht. Wenn Du nach Mönchengladbach pendeln willst, ist das dadurch, dass die Stadt eine gute Verkehrsanbindung hat, ohne Weiteres möglich.

mehr lesen

zum Quiz

Alle Ausbildungsstellen in Mönchengladbach

Mönchengladbach – Zahlen & Fakten

Mönchengladbach ist eine Großstadt mit fast 260.000 Einwohnern im Westen von Nordrhein-Westfalen. Von den Einwohnern sind 8,2 Prozent zwischen 18 und 24 Jahre alt. Die Stadt hat eine Bundesliga Fußballmannschaft mit einem Stadion, in das 42.000 Menschen passen. In Mönchengladbach gibt es viele große und kleine Parks. So zum Beispiel den Schlosspark Wickrath, den Hugo-Junkers-Park oder den Hardter Wald. Es gibt drei Schwimmbäder. Einkaufen kann man in kleineren Geschäften oder den Mönchengladbach-Arcaden mit 110 Geschäften auf vier Stockwerken. Freitags und samstags bietet das Nachtleben in sieben verschiedenen Clubs Abwechslung. So zum Beispiel im Projekt42 oder im Fachwerk. Mönchengladbach hat zwei Hauptbahnhöfe, den Mönchengladbach Hauptbahnhof und den Rheydt Hauptbahnhof.