Ausbildung in Pforzheim

Ausbildung in Pforzheim

Ausbildung in Pforzheim

Die Goldstadt Pforzheim genießt bis heute international den Ruf als Schmuckmetropole. Die Geschichte der Stadt ist eng mit der Schmuck- und Uhrenindustrie verbunden und Ausbildungsstellen in diesem Bereich sind weiterhin beliebt. Hierzu gehört unter anderem die Ausbildung zum Goldschmied. In Pforzheim befindet sich die einzige Goldschmiedeschule mit Uhrmacherschule in Deutschland. Zirka 75 Prozent der deutschen Schmuckwaren werden in der Stadt produziert. Azubis werden in Pforzheim jedoch nicht nur in der Schmuck- und Uhrenindustrie, sondern in den unterschiedlichsten Bereichen gesucht. Du kannst hier auch eine Stelle in den Sektoren Natur, Künstlerisches, Technik, Bauen und Planen, Verwaltung und Soziales finden. Einer der größten Anbieter von Ausbildungsstellen ist dabei die Stadt Pforzheim, die in mehr als 30 Berufen ausbildet.

mehr lesen

zum Quiz

Alle Ausbildungsstellen in Pforzheim

Pforzheim – Zahlen und Fakten

Pforzheim ist die achtgrößte Stadt Baden-Württembergs und eine Großstadt mit rund 120.000 Einwohnern. Sie liegt direkt am Zusammenfluss der drei Flüsse Enz, Nagold und Würm. Außerdem liegt die Stadt am Nordrand des Schwarzwaldes, was sie zu einem optimalen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur macht. Nicht umsonst wird Pforzheim daher auch die „Pforte zum Schwarzwald“ genannt. Du möchtest eine Ausbildung in Pforzheim beginnen, aber nicht in die Stadt ziehen? Die beiden Großstädte Karlsruhe und Stuttgart liegen im direkten Umkreis von Pforzheim und sind nach 25 Kilometern, beziehungsweise 37 Kilometern zu erreichen.