Ausbildung in Rastatt

Ausbildung in Rastatt 2018

Starte Deine Ausbildung in Rastatt in Baden-Württemberg und profitiere von den wirtschaftlichen und kulturellen Besonderheiten dieser Stadt. Nahe der französischen Grenze und dem Schwarzwald bietet Rastatt sowohl im Tourismus als auch im Kunst- und Kulturbereich einige Anlaufstellen. Dennoch besticht die große Kreisstadt vor allem durch das ortsansässige Mercedes-Benz-Werk der Daimler-AG,  dem heute wichtigsten Arbeitgeber der Region. Gemeinsam mit verschiedenen Zuliefererunternehmen in der Automobilbranche wird der Wirtschaftsstandort Rastatt zu einem interessanten Arbeitsplatz für Auszubildende in zahlreichen Elektro- und Technologiefeldern. Die Möglichkeiten in Rastatt sind beinahe grenzenlos. Hier bei azubify erfährst du alles über freie Lehrstellen in Rastatt, Dein erstes Bewerbungsgespräch und sogar die Ausbildungsprüfungen. Finde Deinen passenden Ausbildungsplatz in Rastatt!

Mehr lesen

zum Quiz

Alle Ausbildungsplätze in Rastatt

Ausbildung in der Autobranche in Rastatt

Der wohl größte Arbeitgeber, den Rastatt in Baden-Württemberg zu bieten hat, ist das Mercedes-Benz-Werk der Daimler AG. Damit ist der Ort vor allem für Dich interessant, wenn Du Dich für Berufe in der Automobilindustrie interessierst und Du gleichzeitig nach Aufstiegsmöglichkeiten suchst.
Doch auch in anderen Bereichen bietet Rastatt Dir in Sachen Ausbildung einiges an Auswahlmöglichkeiten. Durch seine historisch interessante Kultur und die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, lockt das Barockjuwel jedes Jahr Touristen in die Stadt und verfügt somit über einige Hotels und Freizeitangebote. Eine Karriere in der Touristikbranche, beispielsweise als Tourismusoder Veranstaltungskaufmann/-frau ist also durchaus lohnenswert, wenn man mit dem Gedanken an eine Ausbildung in Rastatt spielt.
Vor allem das Thema Barock wird in Rastatt großgeschrieben. Das wird gerade durch das Wahrzeichen der Stadt, das Residenzschloss, deutlich. Das 1689 als Jagdschloss und später zum Residenzschloss ausgebaute Bauwerk ist heute für Besichtigungen geöffnet und beherbergt ein wirtschaftliches Museum, das Amtsgericht Rastatt und die Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegung in der deutschen Geschichte. Außerdem lassen sich in Rastatt die Kasematten, Überbleibsel der ehemaligen Festung besichtigen, das ebenfalls barocke Schloss Favorite, etliche Kirchen, historische Brunnen, Theater, Museen und Gedenkstätten bewundern.
Zudem verfügt Rastatt über Fährverkehr zur französischen Kleinstadt Setz, weswegen beispielsweise auch eine Ausbildung als Binnenschiffer/in für Dich interessant sein könnte.

Eine sichere Ausbildung in Rastatt

Die Automobilbranche ist eine der lukrativsten und gleichzeitig gefragtesten Anlaufstellen für potentielle Auszubildende, die es in Deutschland gibt. Die Aufgaben sind vielfältig und interessant, der Arbeitsplatz oftmals ein echter Abenteuerspielplatz für Autoliebhaber und die Bezahlung nach Ausbildungsabschluss lukrativ. Falls Du einer von jenen Autoliebhabern bist und mit dem Gedanken an eine Ausbildung in Rastatt spielst, hast Du gute Chancen auf eine Lehrstelle im ortsansässigen Mercedes-Benz-Werk der Daimler AG. Als einer der größten Arbeitgeber der Region lockt das Werk vor allem mit beruflicher Sicherheit und der Aussicht auf eine Anstellung nach Ausbildungsabschluss. Außerdem sind in Rastatt einige Zulieferbetriebe der Automobilbranche und eine Entwicklungs- und Produktionsstätte von Siemens beheimatet. Ein duales Studium zum/zur Produktionstechniker/in oder eine Ausbildung zum/zur KFZ-Mechatroniker/in sind in Rastatt genau der richtige erste Schritt für eine erfolgreiche Karriere!

Ausbildungsstelle in Rastatt finden

Zum Thema Ausbildung gibt es unendlich viele Themen, mit denen Du Dich beschäftigen musst, bevor Du Deinen ersten Arbeitstag antrittst. Eine eigene Wohnung, der Umzug, das Finden des passenden Betriebes, die Bewerbung, das Vorstellungsgespräch. Und bei all den Tipps und Ratgebern kann es schnell passieren, dass Du den Überblick verlierst und das Abenteuer Ausbildung zur Geduldsprobe wird.

Wir sorgen dafür, dass Du immer auf dem Laufenden bleibst und sämtliche Informationen schnell und übersichtlich für Dich zusammengetragen werden. Denn wir wissen, dass eine gute Vorbereitung das A und O eines gelungenen Ausbildungsstarts ist. Auf azubify findest Du alles Wissenswerte über Deinen neuen Lebensabschnitt: Der Ausbildungsguide verrät Dir alles, was du über eine perfekte Bewerbung wissen musst und klärt Dich auch über Deine Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer auf. Mit unserem News Portal bleibst du immer auf dem Laufenden und findest auch zusätzliche Themen, beispielsweise Umschulungen, das freiwillige soziale Jahr oder Praktika.