Ausbildung in Rostock und Bad Doberan

Ausbildung in Rostock-Doberan

Ausbildung in Rostock und Bad Doberan

Rostock punktet bei Auszubildenden mit spannenden Perspektiven in den unterschiedlichsten Branchen. Die Ausbildungssituation hat sich in den Jahren nach der Wiedervereinigung stark verändert und bietet viele Möglichkeiten. Unter anderem liegt das daran, dass sich eine beachtliche Anzahl an Unternehmen der Spitzentechnologie niedergelassen hat, die zahlreiche Stellenangebote für Azubis haben. Hierzu zählen beispielsweise Firmen aus der Biotechnik und aus der Luft- und Raumfahrttechnik. Durch die Nähe zum Wasser ist Rostock zudem eine der wichtigsten Städte für Ausbildungen in der Maritimen Wirtschaft. Ausbildungsplätze sind hier sowohl im Schiffsbau, als auch im Dienstleistungsbereich bei zahlreichen Reedereien zu finden. In Rostock befindet sich zudem der größte deutsche Kreuzfahrthafen.

mehr lesen

zum Quiz

Alle Ausbildungsstellen in Rostock und Bad Doberan

Ostseezeitung OZ

      Rostock – Kulturstadt an der Ostsee

      Selbst wenn der Titel der Landeshauptstadt an das unweit entfernte Schwerin geht, so ist Rostock immerhin die nach den Einwohnern größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Über 200.000 Menschen leben in der Stadt an der Warnow, davon sind rund 16.000 Studierende. Mit ihrer pulsierenden, kosmopolitischen Kulturszene, ist Rostock die kulturell wichtigste Stadt des Bundeslandes. Besonders populär ist der Rostocker Stadtteil Warnemünde, welcher direkt an der Ostsee gelegen ist. Der Leuchtturm Warnemünde gilt als eines der Wahrzeichen der Stadt. Die Innenstadt Rostocks ist von einem historischen Stadtkern geprägt, der sich ganz hervorragend zum Shoppen und Bummeln anbietet. Unterschiedlichste Veranstaltungen sorgen das ganze Jahr über für Abwechslung. Die Hanse Sail beispielsweise lockt jedes Jahr im August bis zu eine Million Besucher in die Stadt. Außerdem hat Rostock den größten Weihnachtsmarkt Norddeutschlands vorzuweisen.