Elektrotechnik – Duales Studium (B.Sc., B.Eng.)

Der Beruf

Als Elektrotechniker bzw. Elektrotechnikerin bist Du maßgeblich an der Konstruktion und Entwicklung von Werkzeugen, Maschinen und Komponenten von energietechnischen Maschinen beteiligt. Zu den Aufgaben in diesem Beruf gehört es, Lösungen und Verbesserungen für die Fertigung, Qualitätssicherung und den Kundenservice zu entwickeln. Für ein duales oder praxisorientiertes Studium zum Elektrotechniker schickst Du Deine Bewerbung direkt an ein Unternehmen der Automatisierungstechnik oder industriellen Informationstechnik, das Dich dann einstellt. Danach schreibst Du Dich zusätzlich an einer Hochschule für Dein Studium ein.

Daten & Fakten

Das solltest du mitbringen...

  • Interesse an Informations- und Elektrotechnik

Dauer

7 Semester

Gehalt

Keine Informationen vorhanden

Lieblingsfächer

  • Mathematik
  • Wirtschaft

Perspektiven

  • Masterstudium
  • Führungskraft

Passt zu dir, wenn...

  • Du Spaß an technischen Themen hast.
  • gut organisiert und diszipliniert bist.
  • Du gerne mit Menschen zu tun hast und sie anleitest.

Passt nicht zu dir, wenn...

  • Du nicht dazu bereit bist, auch an den Wochenenden zu lernen.
  • Du Mathe nie verstanden hast.
  • Du es selten schaffst, Dich selbst zu motivieren.

Wusstest du schon?

Karriere & Perspektiven

Mit einem dualen Studium hast Du die Möglichkeit, gleichzeitig einen Hochschul- und einen Ausbildungsabschluss zu erwerben. Ab dem dritten Semester konzentrieren sich Deine Studieninhalte auf den Schwerpunkt Automatisierungstechnik und Du bekommst die Chance, Seminare zum Thema Persönlichkeitsentwicklung zu belegen, die Dir für Deine Karriere sehr hilfreich sein können. Nach dem Bachelorabschluss kannst Du Dich entscheiden, ob Du lieber eine hard- oder softwareorientierte Weiterbildung machen möchtest.

Ausbildungsstellen

Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz