Fahrradmonteur (m/w/d)

Fahrradmonteur (m/w/d)

Der Beruf

Wenn Du gern an Fahrrädern herumfrickelst und Spaß daran hast, sie nicht nur zu reparieren, sondern auch zu montieren, ist die Ausbildung zum Fahrradmonteur (m/w/d) genau Dein Ding! Du achtest zuverlässig darauf, dass die Räder alle Anforderungen hinsichtlich der Verkehrssicherheit erfüllen, indem Du die Bremsen und Reflektoren, die Leuchten und die Klingel auf ihre volle Funktionstüchtigkeit kontrollierst. Mängel behebst Du mit Sachverstand und technischem Geschick. Nach Kundenvorgabe montierst Du außerdem verschiedene Fahrradkomponenten zum gewünschten Traumbike zusammen. Dabei berücksichtigst Du neben allen Sonderwünschen auch die Ergonomie – schließlich müssen Rad und Käufer zusammenpassen.

Daten & Fakten

Das solltest du mitbringen...

  • Sorgfalt
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Auge-Hand-Koordination
  • Technisches Verständnis

Dauer

2 Jahre

Gehalt

1. Jahr : 550 – 1047 €
2. Jahr : 590 – 1102 €

Lieblingsfächer

  • Werken/Technik
  • Mathematik
  • Physik

Perspektiven

  • Zweiradmechatroniker (m/w/d)
  • Zweirad-Servicetechniker für nichtmotorisierte Zweiradtechnik (m/w/d)
  • Zweiradmechanikermeister (m/w/d)
  • Studium (z.B. Fahrzeugtechnik)

Ausbildungsstellen

Keine Ausbildungsstellen für deine Region gefunden.

Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz