Fotomedienfachmann (m/w/d)

Fotomedienfachmann (m/w/d)

Der Beruf

Wenn Du Dich super mit Foto- und Videoprodukten auskennst und Dein Wissen gern an andere weiter gibst, wird Dir die Ausbildung zum Fotomedienfachmann (m/w/d) sicher viel Spaß bringen! Der Verkäufer in Dir macht seinen Kunden Lust auf das breite Produktsortiment. Souverän weist Du sie in die Nutzung der neuen Digitalkamera ein, weißt, welches Zubehör unbedingt dazu gehört und kannst den Unterschied zwischen Urheber- und Nutzungsrechten erklären. Wenn der Kunde es wünscht, greifst Du auch selbst zur Kamera und schießt zum Beispiel Bewerbungsfotos. In der Bildnachbearbeitung veränderst Du den Bildausschnitt oder die Helligkeit, damit der Kunde ein perfektes Foto oder eine perfekte Fotodatei mitnehmen kann.

Daten & Fakten

Das solltest du mitbringen...

  • Kundenorientierung und Kontaktbereitschaft
  • Kaufmännisches Denken
  • Auge-Hand-Koordination
  • Sinn für Ästhetik

Dauer

3 Jahre

Gehalt

1. Jahr : 755 – 900 €
2. Jahr : 805 – 1005 €
3. Jahr : 935 – 1150 €

Lieblingsfächer

  • Wirtschaft/Mathematik
  • Informatik
  • Deutsch

Perspektiven

  • Handelsfachwirt (m/w/d)
  • Techniker für Foto- und
    Medientechnik (m/w/d)
  • Studium (z.B. Handelsbetriebswirtschaft)

Ausbildungsstellen

Keine Ausbildungsstellen für deine Region gefunden.

Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz