Physiotherapeut/in

Der Beruf

Der Beruf des Physiotherapeuten oder der Physiotherapeutin wird nicht umsonst immer beliebter: Du sorgst schließlich dafür, dass sich Deine Kunden rundum gut fühlen und kümmerst Dich um das Erhalten aller Funktionen ihres Bewegungsapparates. Egal ob Unfallschaden, oder Beschwerden aufgrund des Alters oder einer Behinderung – Deine Hauptaufgabe besteht im Behandeln und Therapieren, sei es durch Bewegungs-oder Atemübungen, Massagen oder Kälte-und Wärmetherapien. Auch die Durchführung von präventiven Maßnahmen, wie Beckenbodengymnastik, Bauch-Beine-Po-Kurse während des Abnehmens und Kinderkurse werden im Laufe der Zeit zu deinem Alltag gehören.

Daten & Fakten

Das solltest du mitbringen...

  • Pädagogische Fähigkeiten
  • Geschicklichkeit
  • Körperliche Fitness
  • Einfühlungsvermögen
  • Durchhaltevermögen
  • Verschwiegenheit

Dauer

3 Jahre

Gehalt

Keine Informationen vorhanden

Lieblingsfächer

  • Biologie
  • Sport
  • Deutsch

Perspektiven

  • Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen
  • Studium (z.B. Physiotherapie,
    Therapiewissenschaft)

Passt zu dir, wenn...

  • Du unter deinen Freunden als Motivator bekannt bist.
  • Du mehr Sportkleidung als Alltagskleidung in deinem Schrank hast.
  • Du sehr kontaktfreudig bist und auf Fremde offen zugehen kannst.

Passt nicht zu dir, wenn...

  • Du Dich vor Sport und körperlicher Betätigung am liebsten drückst.
  • Es Dir schwerfällt, direkten Kontakt (Körperkontakt) mit Fremden herzustellen.
  • Dich medizinische Zusammenhänge nicht interessieren.

Wusstest du schon?

Karriere & Perspektiven

Interessiert Dich während deiner Ausbildung ein Bereich ganz besonders, kannst Du Dich anschließend für einen Fachbereich wie z.B. Osteopathie spezialisieren oder Dich zum Manual-oder Lymphtherapeut/-in weiterbilden lassen. Solltest Du den Schritt in die Selbstständigkeit wagen wollen, empfiehlt es sich ein Studium im Bereich des Gesundheitsmanagements zu absolvieren, damit Du Dir das notwendige betriebswirtschaftliche Wissen aneignen kannst.

Ausbildungsstellen

Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz