Sportlehrer (m/w/d)

Sportlehrer (m/w/d)

Der Beruf

Sport ist Dein Leben und Du hättest Spaß daran, andere Menschen von der Lust an der Bewegung zu überzeugen? Perfekt - als Sportlehrer (m/w/d) hast Du die Gelegenheit, Sportbegeisterte zum Beispiel im Fitnessstudio beim Krafttraining zu begleiten, der Spinning-Gruppe ordentlich einzuheizen und bei der rhythmischen Sportgymnastik die Senioren nicht zu überfordern. Den Gesundheitszustand und das persönliche Leistungsniveau Deines Gegenübers behältst Du dabei stets im Blick. Auch beim Unterrichten von Mannschaftssportarten wie Fußball, Basketball, Hand- oder Volleyball sind Deine sportpädagogischen Fähigkeiten gefragt: Gekonnt vermittelst Du die Regeln des Fairplays und wirkst auch bei Wettkämpfen mit.

Daten & Fakten

Das solltest du mitbringen...

  • Gute körperliche Konstitution
  • Pädagogische Fähigkeiten
  • Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein

Dauer

2-3 Jahre

Gehalt

Keine Informationen vorhanden

Lieblingsfächer

  • Sport
  • Biologie
  • Mathematik

Perspektiven

  • Sportfachwirt (m/w/d)
  • Fitnessfachwirt (m/w/d)
  • Studium (z.B. Sportwissenschaft,
    Gesundheitssport)

Ausbildungsstellen

Keine Ausbildungsstellen für deine Region gefunden.

Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz