Verkäufer/in


Ausbildung zum Verkäufer

Ausbildung zum/zur Verkäufer/in

Als Verkäufer bzw. Verkäuferin hast Du vielseitige Aufgaben in Deiner Einkaufsfiliale zu erledigen. Bereits während Deiner Ausbildung bist Du nicht nur an im Verkauf sondern auch in der Beratung, an der Kasse, im Lager und je nach Betrieb auch im Marketing tätig. Als Azubi lernst Du wie man eine richtige Kundenberatung führt, wie man Waren und Produkte richtig präsentiert und wie man einen Kassenbericht erstellt. Gleichzeitig nimmst Du natürlich neu gelieferte Ware an, räumst sie ein und kennzeichnest sie richtig. Für die Ausbildung zum Verkäufer oder zur Verkäuferin stehen dir sehr viele Ausbildungsplätze an verschiedenen Orten zur Auswahl. So kannst Du Deine Ausbildung zum Verkäufer in der Regel sowohl in einem Baumarkt oder einer Modeboutique bestreiten.

Schon gewusst?

  • Allein in Deutschland gibt es etwa 700 Einkaufszentren.
  • Rund 3.300 LIDL-Märkte findet man deutschlandweit.
  • Durchschnittlich kauft ein Deutscher 65 Plastiktüten während des Einkaufs pro Jahr.

Verkäufer ist Dein Beruf, wenn…

  • Du gerne auf Menschen zugehst und mit ihnen in Kontakt bist
  • Du unter Stress nicht gleich zusammenklappst.
  • Du Dich schnell auf andere Situationen einstellen kannst.

Verkäufer ist definitiv nichts für Dich, wenn…

  • Du lieber für Dich alleine arbeiten möchtest.
  • Du Dich beim Zählen ständig verrennst.
  • Du auf keinen Fall samstags arbeiten willst.

Karriere und Perspektiven als Verkäufer

Während der dualen Ausbildung darfst Du schon viele Tätigkeiten im Betrieb übernehmen. Dementsprechend besitzt Du nach Deiner Ausbildung bereits viel praktische Erfahrung in Deinem Beruf. Du kennst Dich mit der Beratung, dem Verkauf und Marketing und mit der Warenannahme und der Lagerung bestens aus. In verschiedenen Filialen hast Du später gute Aufstiegschancen zum Filialleiter. Als Weiterbildungsmöglichkeit bietet sich die Qualifikation zum Einzelhandelskaufmann bzw. zur Einzelhandelskauffreu an. Darüber hinaus kannst Du nach Deiner Ausbildung ein Hochschulstudium, sowie eine Weiterbildung zum Fachwirt anstreben.

Fakten

Dauer der Ausbildung:

2 Jahre

Ausbildungsvergütung:

durchschnittlich
1. Jahr: 557 Euro
2. Jahr: 627 Euro

Deine Lieblingsfächer:

  • Mathe
  • Deutsch
  • Gemeinschaftskunde

Das solltest Du mitbringen:

  • Freude am Umgang und Kontakt mit Kunden
  • Sprachgewandtheit
  • Verkaufsgeschick

Perspektiven nach der Ausbildung:

  • Kaufmann/frau im Einzelhandel
  • Handelsfachwirt oder Betriebswirt