Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d)

azubify - Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d) bei Lenze

Unternehmen

Lenze
Hans-Lenze-Str. 1, 31855 Aerzen

Ausbildungsbeginn

Jährlich zum 01.08.

Art der Ausbildung

Ausbildung

Lenze

Als einer der weltweit führenden Antrieb- und Automatisierungsspezialisten für den Maschinenbau ist Lenze ein starker Partner. Mit fundierter Domänenexpertise und technischer Exzellenz schaffen wir Lösungen, die seit über 75 Jahren einen Schritt weitergedacht sind.
Website besuchen
azubify - Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d) bei Lenze

Ausbildungsbeschreibung

Daten & Fakten

Ausbildungsvergütung

1. Jahr: 1.086 € 2. Jahr: 1.154 € 3. Jahr: 1.256 €

Standorte

Groß Berkel

Berufsschule

Eugen-Reintjes-Schule in HM

Du passt perfekt zu uns, wenn Du

Kreativ und analytisch arbeitest, gute Englischkenntnisse und Spaß an Technik hast sowie Wert auf Kommunikations- und Teamfähigkeit legst.

Das zeichnet die Ausbildung bei uns aus

Wir bei Lenze möchten, dass du dich in deinem neuen beruflichen Umfeld wohl fühlst. Als Auszubildender wirst du von Beginn an gemäß der Devise "fordern und fördern" in den Berufsalltag eingebunden. Dir stehen engagierte und erfahrene Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite.

Perspektiven nach der Ausbildung

Unser Ziel ist es, alle Auszubildenden zu übernehmen: ein perfekter Match für beide Seiten.

Tätigkeitsgebiete

Du richtest IT-Systeme den Kundenanforderungen entsprechend ein. Bei Anwendungs- oder Systemproblemen analysierst Du die Fehler systematisch und behebst sie.

Bewerbung

benötigte Bewerbungsunterlagen

Anschreiben, Lebenslauf, letzte Zeugnisse, evtl. Praktikumbescheinigung

Praktikum

Wünschenswert, aber nicht erforderlich, vorab möglich

Schulabschluss

Realschulabschluss

Bewerberkontakt

Das Unternehmen

azubify - Kontaktdaten von Lenze
Lenze
Hans-Lenze-Str. 1
31855 Aerzen

Ansprechpartner/in

Dominik Blum
+49 5154 82-2582
blum.dominik@bhn-services.com
azubify - Ansprechpartner bei Lenze

Bewerbung online nur über das Karriere-Portal:

Jetzt bewerben