Berufskraftfahrer (m/w)

Ausbildungsbeschreibung

AVISTA OIL definiert die Re-Raffination von Schmierstoffen neu: mit unserem innovativen Kreislaufkonzept entsorgen wir flüssige, ölhaltige Abfälle fachgerecht und stellen daraus in einem CO -optimierten Upcycling-Verfahren neue Rohstoffe her: Basisöle und Schmierstoffe für verschiedene Anwendungsgebiete.

Die Tochterfirma Karo As Umweltschutz GmbH stellt zum 01.08.2018 Azubis ein!

 

Werde dein eigener Chef! Innerhalb von 3 Jahren bist du ausgebildeter Kraftfahrer mit technischem Know-How inkl. LKWFührerschein (Klasse CE) und ADR-Schein. Du wirst Kunden betreuen und deinen Tag selbstständig organisieren. Deine Vergütung liegt über dem marktüblichen Gehalt!

Während der Ausbildung unterstützt du unsere erfahrenen Entsorgungsfahrer in der Sammlung von Gebrauchtöl. Step by Step wirst du als Entsorgungsfahrer auf einem Tankwagen ausgebildet. Be- und Entladung, Übernahme- und Abfahrtskontrollen, Funktionsprüfung, Ladungssicherung, Beschilderung, Dokumentation und Kundenbetreuung wird für dich selbstverständlich werden. Im zweiten Lehrjahr machst du den LKW-Führerschein bei unserer Partner-Fahrschule.

Nach der Ausbildung bist du als ausgelernter Berufskraftfahrer im Entsorgungsgeschäft mit dem dir zugeordneten Tankfahrzeug selbstständig in deinem eigenen Gebiet innerhalb Deutschland unterwegs (kein Fernverkehr). Du trägst Verantwortung für die Sammlung des Gebrauchtöls, deinen LKW, deine Fracht sowie deine Routen- und Zeitpläne.

 

Wenn du …

• mindestens 17 Jahre bist und bereits einen Führerschein der Klasse B besitzt,

• einen Real- oder sehr guten Hauptschulabschluss hast,

• dich für Technik und Fahrzeuge interessierst, sowie kaufmännisches Verständnis mitbringst,

• selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten willst und ein freundliches Auftreten hast,

… dann bewirb dich spätestens bis zum 31.12.2017 bei uns!

 

Wir bieten dir …

• eine fundierte, praxisnahe und interessante Ausbildung in einem innovativen Umweltschutzunternehmen

• eine intensive individuelle Betreuung und Prüfungsvorbereitung

• eine attraktive Ausbildungsvergütung (ab 928 € Monatsbrutto) und Sozialleistungen gemäß Tarifvertrag der chemischen Industrie

• eine flexible Arbeitszeit von 37,5 Stunden/Woche

• gute Übernahmechancen nach der Ausbildung auf einen sicheren, überdurchschnittlich bezahlten Arbeitsplatz

 

Hast du Interesse und decken sich deine Vorstellungen mit unseren?

Dann freuen wir uns über deine Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf und deinen letzten zwei Zeugnissen. Sollte eine Online-Bewerbung nicht möglich sein, erbitten wir eine postalische Bewerbung unter Angabe einer E-Mail-Adresse für die weitere Korrespondenz.