Kreisinspektor-Anwärter/in - Duales Studium (Bachelor of Laws) bei Kreis Minden-Lübbecke

Unternehmen

Kreis Minden-Lübbecke
Portastraße 13, 32423 Minden

Angebotene Fachrichtung

Bachelor of Laws

Ausbildungsbeginn

1.9.2022

Art der Ausbildung

Ausbildung

Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife

Website besuchen

Kreis Minden-Lübbecke

Der Kreis Minden-Lübbecke ist eine moderne Dienstleistungsverwaltung, die vielfältige Aufgaben in unterschiedlichen Bereichen für die Menschen im Mühlenkreis wahrnimmt.

Ausbildungsbeschreibung

Fakten

Angebotene Fachrichtung

Bachelor of Laws

Tätigkeitsgebiete

die verschiedenen Bereiche einer Kommunalverwaltung

Ausbildungsvergütung

1.355.68 Euro pro Monat zzgl. vermögenswirksame Leistungen

Berufsschule

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW in Bielefeld

Du passt perfekt zu uns, wenn Du

bereit bist, dich engagiert und motiviert dem Aufgabenbereich einer modernen Dienstleistungsverwaltung zu stellen.

Das zeichnet die Ausbildung bei uns aus

Abwechslung, eine hohe fachliche Kompetenz sowie eine zukunftssichere Ausbildung

Perspektiven nach der Ausbildung

Wahrnehmung von Führungsaufgaben

Bewerbung

Bewerbungszeitraum

26.6.2021 bis 29.8.2021

Praktikum

Nicht erforderlich, aber grundsätzlich möglich

Bewerbung

online

benötigte Bewerbungsunterlagen

Lebenslauf, aktuelles Schulzeugnis, sonstige Nachweise

Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife

Bewerberkontakt

Das Unternehmen

Kreis Minden-Lübbecke
Portastraße 13
32423 Minden
www.minden-luebbecke.de

Ansprechpartner/in

Michael Schönfelder
(0571) 80 72 13 50
m.schoenfelder@minden-luebbecke.de

Bewerbung
online
mehr zum Berufsfeld Kreisinspektor-Anwärter/in – Duales Studium (Bachelor of Laws)
Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz