Medienkaufmann/-frau – Digital und Print bei Bruns Verlags-GmbH & Co. KG

Ausbildungsbeschreibung

Bruns Verlags-GmbH & Co. KG

Firmenbeschreibung: Die Bruns Verlags-GmbH & Co. KG hat ihren Ursprung im Jahre 1834 und befindet sich seither in Familienbesitz. Neben den Unternehmensbereichen Zeitungs- und Telefonbuchverlag gehören zur „Unternehmensgruppe Bruns“ mehrere Tochtergesellschaften und Beteiligungen. Diese arbeiten vorrangig im Bereich Medien (Print/Radio/Werbeagentur), aber auch in der Logistik- und Reisebranche. Außerdem gehören ein Druckzentrum (Digital-/Akzidenz-/Zeitungsdruck) und ein Bürocentrum zur Unternehmensgruppe.

Standort: Minden

Mitarbeiter: 80

Azubis: 4

Ausbildungsstart: 1.8.2020

Bewerbungszeitraum: 31.10.2019

Bewerbung: postalisch oder online

Benötigte Bewerbungsunterlagen: möglichst per Mail mit einer Gesamt-PDF-Datei als Anlage: Anschreiben, Lebenslauf, Foto, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse, ggf. Bescheinigung über Praktika

Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife

Praktikum: Ein Praktikum vorab im Berufsbild wäre schön, ist aber nicht zwingend erforderlich

Tätigkeitsgebiete: Medien

Du passt perfekt zu uns, wenn Du: aufgeschlossen und kommunikativ bist, Dir der Umgang mit Menschen Spaß macht und Du Interesse an Print- und Onlinemedien hast.

Das zeichnet die Ausbildung bei uns aus: vielseitig, speziell auf die Medienbranche ausgerichtet

Perspektiven: bei freien Stellen gibt es gute Übernahmechancen

Ausbildungsvergütung: 1. Jahr: 930 Euro, 2. Jahr: 980 Euro, 3. Jahr: 1050 Euro

Berufsschule: Carl-Severing-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung, Bielefeld