Metallbauer/in bei W. Brase GmbH & Co. KG

Unternehmen

W. Brase GmbH & Co. KG
Raderhorster Ring 38/39, 32469 Petershagen

Angebotene Fachrichtung

Konstruktionstechnik

Ausbildungsbeginn

1.8.

Art der Ausbildung

Ausbildung

Schulabschluss

Sekundarabschluss I

Website besuchen

W. Brase GmbH & Co. KG

Traditioneller Handwerksbetrieb in 3. Generation mit über 90-jähriger Firmengeschichte.

Ausbildungsbeschreibung

Fakten

Angebotene Fachrichtung

Konstruktionstechnik

Tätigkeitsgebiete

Metallverarbeitung, Tür- u. Torsysteme, Industrie-Service

Ausbildungsvergütung

nach Tarif zzgl. Sonderzahlungen

Berufsschule

Leo-Sympher-Berufskolleg in Minden (1- 2 Tage pro Woche)

Du passt perfekt zu uns, wenn Du

handwerkliches Interesse mitbringst, teamfähig und flexibel bist.

Das zeichnet die Ausbildung bei uns aus

Lernen in einem fortschrittlichen Umfeld, gepaart mit der familiären Atmosphäre eines Traditionsunternehmens.

Perspektiven nach der Ausbildung

Handwerksmeister (m/w/d), Bauleiter (m/w/d), Techniker (m/w/d), Fachabitur und Studium

Bewerbung

Bewerbungszeitraum

4. Quartal des Vorjahres

Praktikum

im eigenem Betrieb als Einstellungsvoraussetzung

Bewerbung

postalisch und online

benötigte Bewerbungsunterlagen

Anschreiben, Lebenslauf, Fotokopie der letzten beiden Schulzeugnisse, Bescheinigung über Praktika

Schulabschluss

Sekundarabschluss I

Bewerberkontakt

Das Unternehmen

W. Brase GmbH & Co. KG
Raderhorster Ring 38/39
32469 Petershagen
www.brase-gmbh.de

Ansprechpartner/in

Marie-Christin Brase
05726 9600
bewerbung@brase-gmbh.de

Bewerbung
postalisch und online
mehr zum Berufsfeld Metallbauer/in
Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz