Pflegekraft (m/w/d)

Ausbildungsbeschreibung

Hier ist Dein Einsatz gefragt

Deine dreijährige Ausbildung ist mit 2.500 Praxis- und 2.100 Theoriestunden dual angelegt. Das bedeutet, Du lernst Theorie und Praxis gleichzeitig, damit Du Dein Wissen auch sofort anwenden kannst.
Deine praktischen Einsätze während der Ausbildung werden vorwiegend stationär stattfinden, aber auch in Altenpflegeeinrichtungen, in Rehakliniken und bei privaten Pflegediensten.
Der theoretische Unterricht findet in Wismar statt.
Darum bist Du unsere erste Wahl

Du kannst mindestens einen guten Realschulabschluss vorweisen.
Du begegnest unseren Patienten und deren Angehörigen mit sozialer Kompetenz.
Du arbeitest gerne mit und für Menschen.
Du bist sorgfältig, denn besonders wichtig in der Pflege ist die lückenlose Dokumentation der Patientenakte.
Nicht zuletzt vertrauen wir auf Deine Freude an der Arbeit im Team.
Und darum sind wir Deine erste Wahl

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative.

Und weil wir Dein Engagement sehr zu schätzen wissen, belohnen wir es natürlich auch mit einer angemessenen Ausbildungsvergütung nach den Bestimmungen eines Tarifvertrages, sowie einer realistischen Übernahmechance nach erfolgreicher Ausbildung. Pro Ausbildungsjahr erhalten unsere Azubis 26 Tage Urlaub sowie Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung. Die Dienstkleidung wird kostenlos zur Verfügung gestellt und gereinigt. Schlussendlich kannst Du Dich auf Wismar als Stadt mit hohem Kultur- und Freizeitwert freuen, mit direkter Anbindung an die Ostsee – auf dass Du abseits des Jobs entspannt durchatmen kannst.