Schornsteinfeger/in bei Schornsteinfegermeister

Ausbildungsbeschreibung

Schornsteinfegermeister

Firmenbeschreibung: Als Mitglied der Schornsteinfeger Innung Braunschweig “streue” ich Bewerbungen nach Rücksprache mit dem Bewerber – Daten, Entfernung, etc. – sodass mit einer Bewerbung mehrere Betriebe angesprochen werden.

Standort: Landkreis Peine und Region

Ausbildungsstart: immer zum 1. September

Bewerbungszeitraum: jederzeit

Bewerbung: postalisch oder online

Benötigte Bewerbungsunterlagen: Persönliches Anschreiben, mindestens aktuelles Zeugnis und Lichtbild

Schulabschluss: empfohlen: Realschulabschluss

Praktikum: ist unausweichlich

Tätigkeitsgebiete: Heizungs-, Abgas- und Lüftungsanlagen, Reinigung Feuerungsanlagen, Energieberatung uvm.

Du passt perfekt zu uns, wenn Du: flexibel bist, planen kannst und gut organisiert bist. Rund 20-30 Kundentermine stehen täglich an, du musst deinen Arbeitstag dafür gut selbst einteilen können.

Das zeichnet die Ausbildung bei uns aus: Unsere dreijährige Ausbildung (mit Eignungstest) kann bei guten Leistungen in Theorie/Praxis um ein halbes Jahr verkürzt werden. Die Anmeldung bei der DBFH zur Fachhochschulreife ist während der Ausbildung möglich. Du erhältst mit dem Ausbildungsstart ein Notebook kostenlos, das du behalten darfst.

Perspektiven: gute Übernahmemöglichkeiten, wenn die “Chemie” und die Leistungen stimmen.

Ausbildungsvergütung: Brutto u. Weihnachtsgeld: 1. Lehrjahr EUR 545,– 2. Lehrjahr EUR 625,– 3. Lehrjahr EUR 715,–

Berufsschule: Schornsteinfeger Schule Langenhagen