Stadtinspektoranwärter/in - Duales Studium (Bachelor of Laws) bei Stadt Bad Oeynhausen

Unternehmen

Stadt Bad Oeynhausen
Ostkorso 8, 32545 Bad Oeynhausen

Angebotene Fachrichtung

Kommunalverwaltung

Ausbildungsbeginn

1.9.2022

Art der Ausbildung

Ausbildung

Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife

Website besuchen

Stadt Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen ist eine kreisangehörige Stadt mit circa 50 000 Einwohnern. Sie ist bekannt für ihr Kur- und Heilbad und ist in idyllischer Lage zwischen dem Wiehengebirge und dem Weserbergland gelegen.

Ausbildungsbeschreibung

Fakten

Angebotene Fachrichtung

Kommunalverwaltung

Tätigkeitsgebiete

verwaltende Tätigkeiten, Umgang mit Menschen, Arbeit mit dem PC sowie mit Rechtsvorschriften

Ausbildungsvergütung

1.355,68 € mtl. zzgl. vermögenswirksamer Leistungen

Berufsschule

Hochschule für Polizei und Verwaltung, Standort Bielefeld

Du passt perfekt zu uns, wenn Du

bereit bist, Dich engagiert und motiviert dem Aufgabenbereich einer modernen Dienstleistungsverwaltung zu stellen

Das zeichnet die Ausbildung bei uns aus

Eine fundierte, praxisnahe und zukunftssichere Ausbildung in verschiedenen Bereichen der Verwaltung

Bewerbung

Bewerbungszeitraum

26.6. bis 29.8.2021

Praktikum

nicht erforderlich, aber grundsätzlich möglich

Bewerbung

gern per E-Mail (Übersendung als PDF) oder postalisch

benötigte Bewerbungsunterlagen

Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, aktuelle Schulzeugnisse

Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife

Bewerberkontakt

Das Unternehmen

Stadt Bad Oeynhausen
Ostkorso 8
32545 Bad Oeynhausen
www.badoeynhausen.de

Ansprechpartner/in

Andreas Unverfärth
05731 / 14-1261
a.unverfaerth@badoeynhausen.de

Bewerbung
gern per E-Mail (Übersendung als PDF) oder postalisch
mehr zum Berufsfeld Stadtinspektoranwärter/in – Duales Studium (Bachelor of Laws)
Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz