Ausbildung im Handwerk

Wer voller Kreativität ist, viel Einfallsreichtum besitzt und zudem technisches Geschick vorweisen kann, ist bestens für eine Ausbildung in den über 130 Ausbildungsberufen zum/zur Handwerker/in geeignet. Immer mehr Fertigungsprozesse werden hierbei mit technischen Maschinen ausgeführt, die fachgerecht bedient werden müssen. So kannst Du bei Deiner Ausbildung im Handwerk vor allem mit technischem Verständnis punkten. Gerade dieser nötige Mix aus Kreativität, Tatendrang, geschickten Händen und einem Blick für Details macht Ausbildungsberufe im Handwerk so abwechslungsreich und spannend.

Ablauf der Ausbildung zum/zur Handwerker/in

Was erwartet Dich, wenn Du Dich für eine Ausbildung im Handwerk entscheidest? Zunächst wirst Du je nach gewähltem Beruf zwei bis dreieinhalb Jahre in dem entsprechenden Handwerk ausgebildet. Während Deiner Ausbildung im Handwerk wird Dir alles beigebracht, was Du in Deinem späteren Berufsleben brauchen wirst. Dabei lernst Du in Deinem Ausbildungsbetrieb, in der Berufsschule und in externen Bildungszentren, die von den Handwerkskammern und Innungen geführt werden. Weiterlesen?

Ausbildung zum Änderungsschneider
Änderungsschneider/in
Ausbildung zum Anlagenmechaniker
Anlagenmechaniker/in
Ausbildung zum Anlagenmechaniker Sanitär Heizungs Klimatechnik
Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
Ausbildung zum Assistent Informatik
Assistent/in für Informatik
Ausbildung zum Aufbereitsungsmechaniker
Aufbereitungsmechaniker/in
Ausbildung zum Automatenfachmann
Automatenfachmann/frau Automatenmechatronik
Ausbildung zum Bäcker
Bäcker/in
Ausbildung zum Baugerätefuehrer
Baugeräteführer/in
Ausbildung zum Bauten und Objektbeschichter
Bauten- und Objektbeschichter/in
Ausbildung zum Behälter- und Apparatebauer
Behälter- und Apparatebauer/in
Ausbildung zum/zur Maschinenmann/-frau der FR Transport und Instandhaltung
Berg- und Maschinenmann/-frau der FR Transport und Instandhaltung
Ausbildung zum Bergbautechnologen
Bergbautechnologe / Bergbautechnologin
Ausbildung zum Beton- und Stahlbauer
Beton- und Stahlbetonbauer/in
Ausbildung zum Biologisch-technischer Assistent
Biologisch-technische/r Assistent/in
Bootsbauer
Bootsbauer/in
Brauer
Brauer/in
Buchbinder
Buchbinder/in
Büchsenmacher
Büchsenmacher/in
Ausbildung zum Chemisch-technischer Assistenten
Chemisch-technische/r Assistent/in
Ausbildung zum Dachdecker
Dachdecker/in
Duales Studium Elektrotechniker/in
Duales Studium Elektrotechniker/in
Duales Studium Maschinenbauer/in
Duales Studium Maschinenbauer/in
Duales Studium Mechatronik
Duales Studium Mechatronik
Duales Studium Produktionstechniker
Duales Studium Produktionstechniker/in
Duales Studium Technische Informatik
Duales Studium Technische Informatik
Duales Studium Wirtschaftsinformatik
Duales Studium Wirtschaftsinformatiker/in
Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik
Elektroniker/in für Automatisierungstechnik
Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik
Elektroniker/in für Betriebstechnik
Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik
Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik
Ausbildung zum Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme
Elektroniker/in für Gebäude- und Infrastruktursysteme
Ausbildung Elektroniker für Geräte und Systeme
Elektroniker/in für Geräte und Systeme
Ausbildung zum Elektroniker für Informations- und Systemtechnik
Elektroniker/in für Informations- und Systemtechnik
Ausbildung zum Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik
Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik
Elektroniker Maschinen Antriebstechnik
Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik
Ausbildung zum Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung
Fachinformatiker/in – Anwendungsentwicklung
Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration
Fachinformatiker/in – Systemintegration
Ausbildung zur Fachkraft für Fruchtsafttechnik
Fachkraft für Fruchtsafttechnik
Ausbildung zur Fachkraft Lebensmitteltechnik
Fachkraft für Lebensmitteltechnik
Ausbildung zur Fachkraft Lederherstellung und Gerbereitechnik
Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik
Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice
Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice
Ausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice
Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice
Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik
Fachkraft für Veranstaltungstechnik
Ausbildung zur Fachkraft Metalltechnik, Fachrichtung Konstruktionstechnik
Fachkraft Metalltechnik, Fachrichtung Konstruktionstechnik
Ausbildung zur Fachkraft Metalltechnik, Fachrichtung Montagetechnik
Fachkraft Metalltechnik, Fachrichtung Montagetechnik
Ausbildung zur Fachkraft Wasserversorgungstechnik
Fachkraft Wasserversorgungstechnik
Ausbildung zum Fahrzeuglackierer
Fahrzeuglackierer/in
Feinoptiker
Feinoptiker/in
Ausbildung zum Feinwerkmechaniker
Feinwerkmechaniker/in
Ausbildung zum Fleischer
Fleischer/in
Ausbildung zum Fliesen-, Platten- und Mosaikleger
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in
Ausbildung zum Fluggerätemechaniker
Fluggerätemechaniker/in
Ausbildung zum Gerüstbauer
Gerüstbauer/in
Ausbildung zum Gießereimechaniker
Gießereimechaniker/in
Gleisbauer
Gleisbauer/in
Goldschmied
Goldschmied/in
Ausbildung zum Holz- und Bautenschützer
Holz- und Bautenschützer/in
Ausbildung zum Holzmechaniker
Holzmechaniker/in
Hufbeschlagschmied
Hufbeschlagschmied/in
Ausbildung zum Industrieelektriker Betriebstechnik
Industrieelektriker/in Betriebstechnik
Ausbildung zum Industriekeramiker
Industriekeramiker/in
Ausbildung zum Industriemechniker
Industriemechaniker/in
Ausbildung zum Informatikkaufmann
Informatikkaufmann/-frau
Ausbildung zum Informationselektroniker
Informationselektroniker/in
Ausbildung zum InformationstechnischenAssistent
Informationstechnische/r Assistent/in
Ausbildung zum Kanalbauer
Kanalbauer/in
Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker
Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in
Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker
KFZ-Mechatroniker/in
Ausbildung zum Klempner
Klempner/in
Ausbildung zum Koch / Ausbildung zur Köchin
Koch/Köchin
Ausbildung zum Konditor
Konditor/in
Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker
Konstruktionsmechaniker/in
Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker
Land- und Baumaschinenmechatroniker/in
Ausbildung zum Malerund Lackierer
Maler/in und Lackierer/in
Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer
Maschinen- und Anlagenführer/in
Maßschneider
Maßschneider/in
Ausbildung zum Mechaniker Fachrichtung Reifen Vulkanisationstechnik
Mechaniker/in Fachrichtung Reifen- Vulkanisationstechnik
Ausbildung zum Mechatroniker
Mechatroniker/in
Ausbildung zum Mechatroniker für Kältetechnik
Mechatroniker/in für Kältetechnik
Ausbildung zum Medientechnologe Druck
Medientechnologe/in Druck
Ausbildung zum Medientechnologe Druck
Medientechnologe/in Druckverarbeitung
Ausbildung zum Medientechnologe Siebdruck
Medientechnologe/in Siebdruck
Ausbildung zum Metallbauer
Metallbauer/in
Ausbildung zum Mikrotechnologen
Mikrotechnologe/in
Ausbildung zum Milchtechnologen
Milchtechnologe/in
Ausbildung zum Milchwirtschaftlichen Laborant
Milchwirtschaftliche/r Laborant/in
Ausbildung zum Oberflächenbeschichter
Oberflächenbeschichter/in
Ausbildung zum Orthopädieschuhmacher
Orthopädieschuhmacher/in
Ausbildung zum Orthopädietechnik-Mechaniker
Orthopädietechnik-Mechaniker/in
Ausbildung zum Packmitteltechnologen
Packmitteltechnologe/in
Ausbildung zum Papiertechnologen
Papiertechnologe/in
Ausbildung zum Parkettleger
Parkettleger/in
Ausbildung zum Pharmazeutisch-technischen Assistent
Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA)
Ausbildung zum Physiklaborant
Physiklaborant/in
Polster- und Dekorationsnäher
Polster- und Dekorationsnäher/in
Ausbildung zum Polsterer
Polsterer/in
Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie
Produktionsfachkraft Chemie
Sattler
Sattler/in
Schuhmacher
Schuhmacher/in
Ausbildung zum Stanz- und Umformungsmechaniker
Stanz- und Umformungsmechaniker/in
Ausbildung zum Steinmetz und Bildhauer
Steinmetz/in und Bildhauer/in
Ausbildung zum Stuckateur
Stuckateur/in
Ausbildung zum Systemelektroniker
Systemelektroniker/in
Ausbildung zum Technischen Konfektionär
Technische/r Konfektionär/in
Ausbildung zum Technischen Produktdesigner
Technische/r Produktdesigner/in
Ausbildung zum Technischen Systemplaner
Technische/r Systemplaner/in
Ausbildung zum Textil- und Modenäher
Textil- und Modenäher/in
Ausbildung zum Tischler
Tischler/in
Ausbildung zum Uhrmacher
Uhrmacher/in
Ausbildung zum Umweltschutztechnischen Assistent
Umweltschutztechnischer Assistent/in
Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Steine und Erdarbeiten
Verfahrensmechaniker/in – Steine- und Erdenindustrie
Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Beschichtungstechnik
Verfahrensmechaniker/in Beschichtungstechnik
Ausbildung Verfahrensmechaniker Glastechnik
Verfahrensmechaniker/in Glastechnik
Ausbildung Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik
Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik
Ausbildung zum Verfahrenstechnologen Mühlen-/Getreidewirtschaft
Verfahrenstechnolog(e/in) – Mühlen-/Getreidewirtschaft
Ausbildung zum Vermessungstechniker
Vermessungstechniker/in
Ausbildung zum Wärme-, Kälte-, Schallschutzisolierer
Wärme-, Kälte-, Schallschutzisolierer/in
Ausbildung zum Wasserbauer
Wasserbauer/in
Ausbildung zum Werkzeugmechaniker
Werkzeugmechaniker/in
Ausbildung zum Winzer
Winzer/in
Ausbildung zum Zahntechniker
Zahntechniker/in
Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker
Zerspanungsmechaniker/in
Ausbildung zum Zimmerer
Zimmerer/in
Ausbildung zum Zweiradmechatroniker Fachrichtung Fahrradtechnik
Zweiradmechatroniker/in Fachrichtung Fahrradtechnik

Die Handwerkskammer und Innung kümmert sich um Deine Belange

Die Handwerkskammer ist ein Verbund aller Inhaber handwerklicher Betriebe, Gesellen und Lehrlinge, der alle Anliegen des Handwerks in der Politik und Öffentlichkeit zentral vertritt. Auch Du gehörst der Handwerkskammer an, wenn Du Dich für eine Ausbildung im Handwerk entscheiden solltest. Für jede einzelne Berufsgruppe innerhalb des Handwerks gibt es eine Innung, die sich um ihre Mitglieder und deren Belange kümmert.

Geselle/ Gesellin werden

Sobald Du Deine Ausbildung im Handwerk beendet hast, bist Du ein Geselle bzw. eine Gesellin. Jetzt kannst Du Dich in verschiedenen Betrieben bewerben oder mit einem zusätzlichen Meister-Titel in die Selbstständigkeit gehen. Durch technische, wirtschaftliche sowie gestalterische Weiterbildungen und Lehrgänge, die meist von den Handwerkskammern und Innungen angeboten werden, ist es Dir möglich, Dein Wissen zu vergrößern und Dir spezifische Fachkenntnisse anzueignen.

Berufe im Handwerk – welche handwerklichen Ausbildungen gibt es?

Für Deinen beruflichen Werdegang im Handwerk werden Dir eine Vielzahl an möglichen Ausbildungsberufen geboten. Als ausgebildete(r) Handwerker/in kannst Du unter anderem im Holz-, Bau- und Ausbaugewerbe, in der Bekleidungs-, Textil- und Lederbranche, im Elektro- und Metallgeschäft sowie im Gesundheitswesen oder Lebensmittelbereich arbeiten. So kannst Du ganz individuell entsprechend Deiner eigenen Neigungen und Wünsche entscheiden, welcher Beruf am besten zu Dir passt – an einer großen Auswahl mangelt es Dir hierbei sicherlich nicht.

Schau Dir zur Orientierung doch einmal die folgende Übersicht genauer an. Hier findest Du einige Details zu den verschiedenen Branchen und Berufen, in denen Du eine handwerklich-gestalterische Ausbildung beginnen kannst:

Diese Aufzählung ist keineswegs vollständig; es gibt noch eine Vielzahl weiterer Berufsmöglichkeiten, die sich durch eine Ausbildung im Handwerk ergeben. Klassische Ausbildungsberufe mit handwerklicher Ausrichtung sind nach wie vor stark gefragt – ein Job mit Zukunft und festem Arbeitsplatz ist Dir in dieser Branche somit sicher. Gerade Berufsfelder wie Hutmacher/-in, Maßschneider/-in und Schuhmacher/-in setzen auf maßgenaue Anpassungen, die nur per Hand vorgenommen werden können.

Alternativen neben der klassischen Ausbildung im Handwerk

Du hast Lust auf noch mehr Wissen und eine tiefergehende Ausbildung? Dann geh’ an die Universität oder Fachhochschule! Dein Gesellenbrief und Deine bisherige Berufserfahrung sind gleichgesetzt mit der fachgebundenen Fachhochschulreife, die es Dir möglich macht, an einer Fachhochschule zu studieren. Hast Du bereits einen Meistertitel erlangt, ist dieser gleichbeutend mit der allgemeinen Hochschulreife, also dem Abitur, sodass Du auch an Universitäten studieren kannst.

Studieren im Handwerk? So bringst du Deine Karriere stetig voran!

Falls Du gerade das Abitur gemacht hast, kannst Du auch direkt ein duales Studium in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen beginnen. Neben handwerklichem Wissen verfügst Du im Anschluss zusätzlich über betriebliche Fachkenntnisse, die Dich zu einer hervorragenden Führungskraft in handwerklichen Betrieben machen. Neben dem Studienabschluss erhältst Du so eine fundierte Ausbildung im Handwerk inklusive äußerst begehrtem Meistertitel.

Ausbildung zum/zur Handwerker/in: Infos für Betriebe

Grundsätzlich unterscheidet man bei Ausbildungen im Handwerk zulassungspflichtige und zulassungsfreie Lehren. Für zulassungspflichtige Ausbildungen muss der Ausbilder über einen Meistertitel verfügen, um seine Lehrlinge fachlich kompetent ausbilden zu können. Die zulassungsfreien Ausbildungen im Handwerk setzen hingegen nur eine abgeschlossene Gesellen- oder Abschlussprüfung seitens des Ausbilders voraus. Auch ein Studium in einem fachverwandten Fachgebiet macht die Zulassung als Ausbilder möglich, insofern dieser über genügend berufliche Erfahrung und eine bestandene Ausbildereignungsprüfung verfügt.