Spezialtiefbauer (m/w/d)

Spezialtiefbauer (m/w/d)

Der Beruf

Als Spezialtiefbauer (m/w/d) sorgst Du dafür, dass für Hochhäuser, Fernsehtürme, Brücken, Staudämme und Tunnel besonders tragfähige Fundamente und sichere Verankerungen geschaffen werden. Mit Sondierungsbohrungen entnimmst Du Bodenproben, die über die Qualität und Tragfähigkeit des Baugrundes entscheiden. Wenn alles passt, legst Du los: Mit schweren Baggern hebst Du die Grube aus und sicherst die Wände mit Ankersystemen aus Stahl vor dem Einsturz. Sobald Dir Sicker- oder Grundwasser begegnet, sorgst Du für eine ordnungsgemäße Entwässerung beziehungsweise Wasserableitung. Dein Spezialwissen kommt auch beim Absichern bestehender Gebäude zum Einsatz, indem Du beispielsweise Unterfangungen errichtest.

Daten & Fakten

Das solltest du mitbringen...

  • Handwerkliches Geschick
  • Auge-Hand-Koordination
  • Sorgfalt
  • Umsicht

Dauer

3 Jahre

Gehalt

1. Jahr : 830 – 905 €
2. Jahr : 1030 – 1230 €
3. Jahr : 1240 – 1495 €

Lieblingsfächer

  • Mathematik
  • Physik
  • Chemie
  • Werken/Technik

Perspektiven

  • Polier im Bereich Tiefbau (m/w/d)
  • Techniker Fachrichtung Bautechnik, Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d)
  • Studium (z.B. Bauingenieurwesen)

Ausbildungsstellen

Auszeichnung World Young Reader PrizeWorld Young Reader Prize in der Kategorie „A great help“
azubify-Quiz